Loading...
Wettbewerb Insekten-Nisthilfen2020-02-05T21:38:43+01:00

Nisthilfen für das Stadtsfeld

Die Ideenfabrik Stadtsfeld veranstaltet im Zeitraum von Februar 2020 bis Mai 2020 einen Wettbewerb zum Thema Nisthilfen für Insekten. Prämiert werden Nisthilfen, die in diesem Zeitraum gebaut werden. Eine fachkundige Jury kürt am Ende des Zeitraumes die Sieger.

Wer kann teilnehmen:

Alle Privatpersonen und Firmen aus dem Stadtsfeld (Mitglieder der Ideenfabrik Stadtsfeld nehmen nicht teil).

Kurze Info bei Teilnahme (Anmeldung):

Wenn Sie mitmachen wollen, schicken Sie einfach eine kurze Mail an:

ideenfabrik@stadstfeld.de  

Wann muss das Insektenhotel gebaut werden?

Wir wollen neue Insektenhotels bewerten, die im Zeitraum  07.02.2020 bis 07.05.2020 gebaut wurden. Wenn Sie in den letzten Monaten bereits gebastelt haben, vermerken Sie den  Fertigstellungstermin bitte. Für diese Insektenhotels gibt es einen Sonderpreis.       

Gibt es Einschränkungen?

Nein, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.   

Bewertung:

Zusatzpunkte gibt es, wenn Personen mit Einschränkungen eingebunden wurden, sich Nachbarn aktiv beteiligt haben, Recycling Material eingesetzt wurde, oder ein insektenfreundliches Umfeld  geschaffen wurde.

 Jury:

Eine Jury wird die Bewertung vornehmen (Martin Hollstegge/ Grünflächenamt, Karina Möllers/ Imkerin, Christina Wienforth / Vereinte Volksbank eG und Gerd Jendrzey und Paul Schürmann/Ideenfabrik Stadstfeld).    

Preise:

 

1. Preis: Gutschein über € 250,00 (Pflanzen oder Material für ein Insektenhotel) Sponsor: Vereinte Volksbank eG

2.Preis: Tageseintritt Atlantis Dorsten für eine Familie bis zu 2 Erw. und 3 Kinder bis einschl. 16 Jahre

3. Preis: Tageseintritt Saunalandschaft Atlantis Dorsten für 2 Pers. (inkl. Nutzung des Spaßbades)

 

Einreichung:

Bitte bis zum 07.05.2020  per Mail an Ideenfabrik@stadtsfeld.de (Foto des Insketenhotels, Fotos des Umfeldes des Insektenhotels, Kurzbeschreibung, Fertigstellungsdatum, ggf. Zusatzinformationen).  

Hinweis: Mit der Einreichung stimmen Sie der Veröffentlichung (Presse, Internet, Aushang)  zu und bestätigen, dass Sie das Recht am eingereichten Bildmaterial haben.

Tipps zum Bau einer Nisthilfe gibt es zum Beispiel in der Bröschüre des BUND – Gefährdete Wildbienen.

Der BUND Rotenburg hat uns freundlicherweise erlaubt, die Broschüre hier zu Verlinken:

BUND – Gefährdete Wildbienen

 

 

Hier einige Beispiele für Nisthilfen (Bildrechte Paul Schürmann und Thorsten Hetkamp):